Ein österreichweit einzigartiges Kulturgut, dass eng mit Ried verbunden ist, sperrt nach 567 Jahren zu. Alleine die Marke “älteste Brauerei Österreichs” sollte es doch Wert sein, weitergeführt zu werden. Der Überlebenskampf für kleine Brauereien ist nachvollziehbar. Großkonzerne, Diskonter etc. tragen Ihres dazu bei. Raumdenker denkt jedoch, dass es auch andere Lösungen geben müsste, “unser” Kellerbräubier aus der ältesten Brauerei Österreichs am Leben zu erhalten.

  • kellerbräu
  • kellerbräu
  • kellerbräu