Die Aufgabenstellung war, das Bürogebäude kreativ und trotzdem dezent zu inszenieren und auch die künftigen Mieter davon zu überzeugen, dass sowohl die Beschilderung als auch Gestaltung der jeweiligen Büros aus einem Guss kommen sollten.
Bei der Gestaltung spielte die Firmenfarbe Gold eine große Rolle. Die Farbe sollte sich durch das gesamte Gebäude bzw. durch die öffentlich zugänglichen Bereiche durchziehen und dabei trotzdem reduziert wirken.
Da mittlerweile das Logo bereits entwickelt war, haben wir uns dazu entschlossen, im Stiegenhaus das Logo mit einer Metallic/deckenden/Pinselschlag-Technik umzusetzen. Das Logo wird durch den Treppenlauf geteilt um dann im obersten Stockwerk als Ganzes zu
erscheinen. Dies sollte eine gewisse Spannung bei hohem Wiedererkennungswert bewirken.

  • bwf
  • bwf
  • bwf
  • bwf
  • bwf
  • bwf
  • bwf
  • bwf